Anbieter

Fa. Maindo Delhasse/Tomic GbR
Gesellschafter Yvonne Delhasse und Tomic Oliver
Maarweg 141
50825 Köln
Telefon: 0221 / 2 9999 680
E-Mail: info@maindo.net

Umsatzsteuer-ID: 21758441978VST

 

Verantwortlich nach § 6 Abs.2 MDStV

Fa. Maindo Delhasse/Tomic GbR

 

Allgemeine Teilnahme- und Geschäftsbedingungen (Stand: 27.02.2012)

1. Leistungsumfang
Den Leistungsumfang der einzelnen Kurse kann das Mitglied den ausliegenden Broschüren und Informationsmaterialien entnehmen. Ebenfalls steht dem Mitglied die Homepage www.maindo.net für weitere Information zur Verfügung.

2. Vertragsbeginn
Das Mitglied kann bestimmen, wann der Vertrag beginnen soll (bspw. zum Anfang eines bestimmten Monats). Wenn in dem Mitgliedsantrag kein besonderer Vertragsbeginn ausgewiesen wird, gilt als Vertragsbeginn der Eingang des ausgefüllten Mitgliedsvertrags-Formulars bei der Akademie MAINDO (Delhasse und Tomic GbR).

3. Vertragsdauer
Die Vertragsdauer richtet sich nach der Laufzeit des abgeschlossenen Vertrags. Bei den auf 6 oder 12 Monaten angelegten Kursen werden diese, falls sie nicht bis zum Ablauf von 3 Monaten vor Ablauf der regulären Kursdauer schriftlich gekündigt werden, automatisch für den Zeitraum verlängert, über den der Vertrag abgeschlossen wurde. Für die Kündigung ist der Zugang des Schreibens bei der Akademie MAINDO maßgebend. Die Mitgliedschaft ruht beim Eintreten einer nachgewiesenen Schwangerschaft für die Dauer eines Jahres.

4. Zahlungsweise
Das Mitglied hat die Wahl, ob die Kursgebühren für die gesamte reguläre Laufzeit komplett vorab oder monatsweise entrichtet werden. Bei Vorauszahlung gewähren wir eine Ermäßigung von 3 %. Bei einer Vorabzahlung hält sich die Akademie MAINDO (Delhasse und Tomic GbR) bis zum vollständigen Zahlungseingang ein Rücktrittsrecht vor. Die Mitgliedsbeiträge sind unmittelbar nach Vertragsbeginn fällig, bei monatlicher Zahlung zum 1. eines jeden Monats. Die Vereinbarung einer monatsweisen Zahlung setzt die Erteilung einer Einzugsermächtigung voraus. Kommt ein Mitglied bei der Vereinbarung von monatsweiser Zahlung mit zwei Monatsraten in Verzug, so wird der ausstehende Gesamtbeitrag für die Restlaufzeit des Vertrags direkt fällig.

5. Trainingszeiten / Trainer
Die Bestimmung der Öffnungs-, Trainings- und Übungszeiten obliegt der Akademie MAINDO und kann jederzeit geändert werden, zu veröffentlichen auf der Homepage www.maindo.net. Die Bestimmung der Person des / der Trainer(s) obliegt der Akademie MAINDO (Delhasse und Tomic GbR) und kann jederzeit geändert werden. Bei Erkrankung oder sonstiger unverschuldeter Verhinderung eines Trainers wird sich die Akademie MAINDO nach besten Anstrengungen um einen rechtzeitigen Ersatz bemühen. Klappt dies im Ausnahmefall nicht (bspw. weil sich eine Erkrankung äußerst kurzfristig einstellt), muss die Trainingseinheit ersatzlos und ohne Einfluss aufdie Beitragspflicht entfallen.

In den Sommerferien ist die Akademie 4 Wochen lang geschlossen (Termin wird ausgehangen), ebenso zwischen Weihnachten und Neujahr und an den gesetzlichen Feiertagen. Anspruch auf Rückvergütung der hierdurch ausgefallenen Stunden besteht nicht, da diese bereits in der Beitragskalkulation zugunsten der Mitglieder enthalten ist.

6. Ablauf des Trainings / Verhaltensregeln
Anweisungen der Trainer sind zu befolgen. Die Akademie hängt zudem eine Hausordnung mit weiteren Maßgaben auf, bspw. was das Verhalten in den Unterrichtsräumen, die Nutzung von Einrichtungen / Geräten und geeignete Trainingsbekleidung betrifft. Bei schuldhaften schweren Verstößen eines Mitglieds, sowie bei sonstigen wiederholten schuldhaften Verstößen, denen einen Abmahnung durch die Akademie MAINDO bzw. durch die Trainer vorausgegangen war, kann die Akademie MAINDO den Vertrag fristlos kündigen. Das Mitglied verliert in dem Fall Anspruch auf weitere Leistungen aus dem Vertrag, wobei die bis zum regulären Vertragende ausstehenden Mitgliedsbeiträge unberührt bleiben und direkt in Summe fällig werden. Für Schäden, die ein Mitglied schuldhaft an Einrichtungen der Akademie MAINDO verursacht, hat es aufzukommen.

7. Krankheiten des Mitglieds
Das Mitglied versichert, an keinen Krankheiten oder Verletzungen zu leiden, die seine Unterrichtsteilnahme in Frage stellen oder Risiken für sich oder andere Kursteilnehmer bedeuten könnten. Bei etwaigen Zweifeln ist unbedingt der Trainer vor Trainingsbeginn zu informieren. Versäumt das Mitglied die festgelegten Übungszeiten ganz oder teilweise, so entbindet dies das Mitglied nicht von den Zahlungsverpflichtungen gegenüber der Akademie MAINDO. Dies gilt auch für einen krankheitsbedingten Ausfall (wie bspw. einen Infekt). Wenn es sich jedoch um eine schwerer wiegende und langwierigere Krankheit handelt, die eine Teilnahme am Kurs unmöglich macht, und die Krankheit zudem durch Attest nachgewiesen ist, verlängert sich der Vertrag (beitragsfrei) um den Ausfall, für den das Attest vorgelegt wurde.

8. Verletzungen
Das Studio übernimmt keine Haftung für Sportunfälle und sonstige Ereignisse, aufgrund derer das Mitglied einen Schaden erleidet, es sei denn, dem Studio ist diesbezüglich der Vorwurf eines vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens zu machen.

9. Diebstahl Für mitgebrachte Gegenstände wie Kleidung, Wertsachen, Geld etc. wird keine Haftung übernommen, es sei denn, das Studio handelt grob fahrlässig oder vorsätzlich. Soweit das Studio Aufbewahrungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt, nutzt das Mitglied diese auf eigene Gefahr.

10. Allgemeines
Der Vertrag ist nicht übertragbar. Anschrift-, Namens- oder Bankverbindungsänderungen sind der Akademie MAINDO unverzüglich bekannt zu geben. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Köln. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.